2013 WAKC Siegerehrung

Die Bestplatzierten der neun WAKC-Klassen ehrte die Veranstaltergemeinschaft am ersten Samstag im November 2013 in der Gastronomie Museumsterrassen im westfälischen Hagen.

Begleitet durch die professionelle Moderation von Jörg Hennig überreichten Andreas Henke (Kartreferent ADAC Westfalen) und Richard Acht (Kartreferent ADAC Mittelrhein) die Ehrenpreise. Als abschließenden Höhepunkt erhielt Julian Hanses (Hilden/MSC Langenfeld) als WAKC-Gesamtsieger 2013 von Horst-Helmuth Bube (Vorstand Sport ADAC Westfalen) den traditionellen Wanderpokal. Hanses siegte in der Klasse X30 Senioren und konnte sich als punktbester Teilnehmer auch den Gesamtsieg sichern.

Fotos:  Norbert Lenz