Neue KE Klasse ab 2018 in den X30 ADAC Regionalserien

Subventionierte KE Klassen ab 2018 in den X30 ADAC Regionalserien
Für das kommende Jahr kann man sich im Rahmen der ADAC Regionalserien
(NAKC, OAKC, SAKC und WAKC) für die Karteinsteiger-Klassen einschreiben.
Gefahren wird zusammen mit den regulären X30 Klassen, da auch die KE Klassen
mit X30 Motoren der Firma IAME unterwegs sein werden.

Allerdings mit leicht modifizierten Motoren und mit getrennter Wertung.
Der Motor wird mit anderem Auspuff inkl. entsprechendem Auspuffflansch, neuem
Ansauggeräuschdämpfer, größerem Kühler sowie schwarzem Zylinderkopf
ausgeliefert. Der neue Tillotson Vergaser ist selbstverständlich auch im Paket
enthalten.

Diese Konfiguration ist 2018 exklusiv für die KE Klassen vorgesehen.
Des Weiteren werden die Motoren komplett verplombt und mit Motorpass versehen.
Die Wartung der Motoren erfolgt anschließend ausschließlich durch autorisierte
Servicezentren (Anfragen erwünscht).

Festzuhalten ist, dass die teilnehmenden Händler die Karts subventionieren.
Hierdurch ist es möglich den Kartsport wieder preiswert zu gestalten und das
komplette Kart für 4700,00 € (inkl. MwSt.) anzubieten. Mehr:

Alle Informationen
zu KE Klassen ab 2018 in den X30 ADAC Regionalserien Download/lesen »

Terminverlegung Harsewinkel 2018

Der Termin in Harsewinkel muss wegen der Verschiebung der NAKC Kart Cup Veranstaltung in Oschersleben vom 16./17.06. auf den 02./03.06.2018 verlegt werden.

ADAC Kart Cup – Fahrerinfo 17/2017

Liebe Teilnehmer am ADAC Kart Cup,
am 07./08. Oktober findet in Wackersdorf der ADAC Kart Bundesendlauf als Finale der vier ADAC Regionalserien NAKC, OAKC, SAKC und WAKC statt. Gleichzeitig wird die Veranstaltung als Finallauf des ADAC Kart Cups gewertet.

Ausschreibung Wackersdorf 2017 »

Unter diesem Link https://www.adac-motorsport.de/online-nennung/adac-kart-bundesendlauf/  könnt ihr eure Online-Nennung für diese Veranstaltung abgeben.

Bitte beachtet, dass eine Nennung zum ADAC Kart Bundesendlauf nur für Teilnehmer möglich ist, die in eine der vier ADAC Regionalserien eingeschrieben sind und die an mindestens drei Veranstaltung in dieser Regionalserie teilgenommen haben. Eine regionsübergreifende Teilnahme an mehreren Regionalserien kann nicht angerechnet werden.

Ebenfalls haben wir euch die Ausschreibung beigelegt. Einen detaillierten Zeitplan werden wir euch in Kürze schicken.

Der Veranstaltungsablauf wird ähnlich dem ADAC Kart Masters sein:

  • Freitag: freier Testtag mit ca. 5 Sessions pro Klasse
  • Samstag: 2 x freies Training + Zeittraining + Heats
  • Sonntag: Warm Up + 2 Finalrennen

 

Siegerehrung WAKC am 18. November 2017

Die Siegerehrung WAKC 2017 findet im SUTTER´S LANDHAUS statt.

Adresse:

Kreuznacher Straße 61
55457 Gensingen
Deutschland

Einlass 18:30 Uhr – Siegerehrung 19:15 Uhr, unter Vorbehalt.