Erste Titelentscheidungen

WAKC: Erste Titelentscheidungen in Schaafheim gefallen
Vorletzter Saisonlauf auf dem Odenwaldring lässt Piloten jubeln

Strahlende Gesichter, geballte Fäuste und zahlreiche Siegerpokale. All das gab es am vergangenen Wochenende beim vorletzten Event des Westdeutschen ADAC Kart Cups in Schaafheim. Auf dem 1.022 Meter langen Odenwaldring fielen am Sonntag die ersten Titelentscheidungen in der Regionalserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt. Der finale Lauf in Wittgenborn bietet trotzdem ein großes Spannungspotenzial in den verschiedenen Klassen.

Knapp 80 Teilnehmer machten sich auf den Weg in Richtung Hessen, um auf einer anspruchsvollen und engen Piste um die entscheidenden Punkte im Kampf um die Meisterschaft des Westdeutschen ADAC Kart Cups zu kämpfen. Dabei durften sich die zahlreichen Besucher abseits der Strecke über trockene Bedingungen und geballte Rennaction freuen. Am Ende sahen sie sogar schon die ersten Entscheidungen im Titelkampf.